Bilder und Erlebnisse, die Marken bilden

Branding / Digital / Motion / Publishing
Digital
Im Verband digital unterwegs
/  NiedersachsenMetall
BRANDmanagement
/  Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung
Digital / Motion / Publishing
BRANDmanagement
/  Heimkehr

Fokus Kunde

Nutzen Sie multiBRANDING. Unser System, um für Ihre Marke ein strategisch fundiertes, umfassendes und sich stets erneuerndes Kommunikationsumfeld zu garantieren.

Service

Komplex klar.

Nutzen, Relevanz, Mehrwert. Ihre Vorteile generieren Sie am besten mit einem Partner auf Augenhöhe. Entdecken Sie unsere breit aufgestellte Kompetenz in Verbindung mit hoher Expertise.

Über uns

Aus­gezeichnet.

Wir sind zweifacher German Brand Award Winner 2018.

mehr erfahren

Neugierig?

Wir haben den War for Talents aufgegeben. Ihr Talente habt gewonnen. Zeigt uns einfach, warum Ihr zu uns und unserer Zukunft passt.

Jobs

Aktuelles aus unserem Magazin

/Blog

What’s up, WhatsApp?

In einem früheren Blog-Beitrag haben wir das Thema Werbung bei WhatsApp bereits behandelt. Jetzt hat der Social-Network-Riese aus dem Silicon Valley Nägel mit Köpfen gemacht: Ab Februar 2019 werden die ersten Werbeanzeigen im Status-Bereich und als Direktnachricht von WhatsApp geschaltet. Das hat jetzt Facebooks Vizepräsidentin für Globale Marketingstrategien, Carolyn Everson, in einem Interview bestätigt.
/News

Wohnbauprojekt Kronsrode: Zukunfstvisionen vermitteln

Das Wohnbauprojekt Kronsrode ist jetzt eine Marke. Mit dem Claim „Draußen in der Stadt.“ sollen Menschen angesprochen werden, die Freiräume suchen und die Natur wertschätzen, aber gleichzeitig das urbane Leben der Innenstadt lieben.
/Blog

Werbung auf WhatsApp – Fluch oder Segen?

Bei dem Messengerdienst WhatsApp tut sich etwas! Und wir als Markenagentur werden diese Neuerung mit Spannung erwarten. Werden wir unser Hauptaugenmerk in Sachen BRANDmanagement auf eine neue Form des Social-Media-Marketings legen müssen? Ergeben sich für Marken neue Chancen? Oder ist Werbung bei unserem Lieblingsmessenger der Anfang vom Ende? Über diese Fragen werden wir in unserer Agentur mächtig diskutieren müssen.