alle News

„Europa für Niedersachsen“ in den sozialen Netzwerken

Das Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung sowie das Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz setzen jetzt auch auf B&B., um die Marke „Europa für Niedersachsen“ auf Facebook und Instagram zu spielen!

18.03.2021
bundb_news_europa-fuer-niedersachsen-in-den-sozialen-medien

Ergänzend zu dem von uns geführten YouTube-Kanal “Europa für Niedersachsen” bieten Facebook und Instagram weitere Möglichkeiten, EU-Förderung in Niedersachsen erfahrbar zu machen. Neben der crossmedialen Berichterstattung von Projekten, die auch schon im „vorreiter“ Magazin vorgestellt wurden, erhalten Follower regelmäßig Neuigkeiten aus den Ministerien, Ankündigungen für Förderbescheide und auch viele Mitmach-Aktionen. Dazu zählt zum Beispiel das „EU-Quiz“ oder das große Europa-für-Niedersachsen-Gewinnspiel, bei dem zuletzt ein Wochenende in der Wagenburg Solling verlost wurde.

Zu den Social-Media-Kanälen von „Europa für Niedersachsen“:

Facebook

Instagram

YouTube

Let's talk

Über Brands, Purpose, Nachhaltigkeit, Content oder einfach über das Wetter. Wir lieben Kommunikation und stellen es gerne unter Beweis.