Ein einmaliges Soundbranding

Laptop mit digitaler Mindmap aus dem GDA Kundenworkshop

Workshop

Bevor es an die Entwicklung des Sounds für die GDA ging, erarbeiteten wir in einem anfänglichen Workshop gemeinsam Anforderungen, die der Corporate Sound erfüllen sollte. In verschiedenen Schritten legten wir dabei die akustische Identität, Spielformen sowie musikalische Assoziationen des Soundlogos fest. Relevante Touchpoints standen im Workshop ebenfalls im Fokus.

Das Ergebnis

Das Ergebnis kann sich hören lassen. Es ist ein kraftvoller, aber harmonischer Brandsound entstanden, der die Werte der GDA widerspiegelt. Von diesem Sound konzipierten wir drei Varianten: eine kurze, eine etwas längere und eine sehr ausführliche Variante.

  • GDA Logo auf dunkelgrünem Hintergrund
    Short version

     

  • GDA Logo auf hellgrünem Hintergrund
    Long version
  • GDA Logo auf beigem Hintergrund
    Extended version

     

Telefonwarteschleife

Auf Grundlage dieses Sounds entwickelten wir in einem weiteren Schritt eine Telefonwarteschleife für die GDA, für die wir auch den Text entwarfen.

  • GDA Logo auf beigem Hintergrund

Diese Seite teilen auf:


Ihr Ansprechpartner

Sebastian Garn

/ Geschäftsleiter Strategie & Service-Design

Wenn Sie auch nur den leisesten Verdacht haben, dass multiBRANDING für Ihre Marke nützlich sein könnte, lässt dieser sich erhärten. Gerne beantworten wir eventuelle Fragen und freuen uns über einen persönlichen Erstkontakt.


garnBundB.de

Bilder und Erlebnisse, die Marken bilden:

Branding / Digital / Motion / Publishing
Möbel Heinrich
/  Möbel Heinrich
Branding / Digital / Motion / Publishing
Gesichert in die Zukunft
/  Niedersächsisches Ministerium für Inneres und Sport