/ News

vinyltalk #14: Dr. Christoph Kolbe

/ 28.04.2020

Alle Windmühlenbauer und diejenigen, die es noch werden wollen, aufgepasst: Der neuste vinyltalk ist online. Darin empfängt Gastgeber und B&B.-Geschäftsführer Uwe Berger den Psychologen und Existenzanalytiker Dr. Christoph Kolbe zu einer 45-minütigen Diskussion im obligatorischen Mindestabstands-Setup.

Es gibt in einer Krise zwei Arten von Menschen, stellen die beiden fest: die Windmühlenbauer und diejenigen, die Mauern hochziehen. Das wussten aber auch schon die alten Chinesen. Neu an der ganzen Sache: Kolbe betont die Relevanz einer starken inneren Struktur des Menschen, um persönliche und wirtschaftliche Möglichkeiten in einer Krise durchzuspielen zu können.

In der ersten Ausgabe des Podcasts seit Beginn der Coronakrise hatten Berger und Kolbe außerdem die Ehre, die brandneuen Großmembran-Mikrofone einzuweihen. Mit Themen wie „Personales Leadership“, Vertrauen und psychologischer Sicherheit in Zeiten von COVID-19 wurden die neuen Mikrofone warmgesprochen. Selbstverständlich hat Kolbe auch seine Lieblingplatten mit ins überwegs gebracht, von denen er uns erzählt, wieso sie ihn langfristig geprägt haben.

Wer in der Krisenzeit also noch Windmühlen bauen möchte und dafür Input sucht, sollte sich dringend vinyltalk #14 zu Gemüte führen. Und diejenigen, die Mauern bauen, sowieso!

Alle Folgen sowie weiterführende Links zu Spotify, Apple und Co. sind auf vinyltalk.de zu finden.

Diesen Beitrag teilen:



Weitere Beiträge


/Blog

Shopify: Eine E-Commerce-Software, die es in sich hat

/ unbezahlte Werbung Es ist an der Zeit umzudenken: Durch die Pandemie und die zur Prävention getroffenen Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden Unternehmen dazu gezwungen, umzudisponieren und sich zu verändern. Eine geeignete Lösung, die eine große Chance auf den Erhalt einer Marke bietet, ist das Gebiet des E-Commerce. Händler verkaufen online ihre Dienstleistungen oder Produkte, […]
/Blog

Was ist eigentlich „UX Writing“?

User Experience – aus diesem Wort ist das sogenannte UX Writing abgeleitet. Aber was steckt eigentlich hinter UX Writing und wieso ist es so wichtig? B&B. setzt sich schon seit Längerem mit diesem wichtigen Thema auseinander und stellt immer wieder fest, dass UX Writing essentiell für den Erfolg von Websites und Apps ist – eben […]
/News

Der „vorreiter” ist da!

Nach zahlreichen Wochen, gefüllt mit Konzepten, Texten und Filmdrehs, war es am 30. November endlich soweit: Das „vorreiter” Magazin für EU-Förderung in Niedersachsen kam als Beilage in Tageszeitungen bei über 600.000 Haushalte im ganzen Bundesland an!
/News

Virtuelle Reise durch das Vitalquartier

Die Wohnungsgenossenschaft Heimkehr setzt positive Impulse auf dem hannoverschen Wohnungsmarkt. Noch nie zuvor in ihrer 120-jährigen Geschichte hat die Genossenschaft an so vielen Neubauprojekten gearbeitet wie aktuell. Die von B&B. entwickelten Websites machen die Projekte erlebbar.
/News

Scrollytelling für Veolia SIRION™ Advanced

Im (Büro-)Alltag legen wir hunderte Kilometer mit der Maus zurück – das Scrollen liegt uns mittlerweile im Blut. Deswegen ist es auch gar nicht so abwegig, dass das sogenannte Scrollytelling ein geniales Marketing-Tool ist, von dem wir uns für eine bedeutsame Produktinszenierung inspirieren lassen haben.