/ News

Uwe Berger ist neuer Präsident des Marketing-Clubs Hannover

Lennart Crossley
von Lennart Crossley
/ 20.10.2016

Der Marketing-Club Hannover steht seit über 60 Jahren für wertvolle Impulse aus der Branche und hochwertige Expertise aus den Bereichen Marketing und Wirtschaft. Als einer der ältestens Clubs im Deutschen Marketing Verband (DMV) ist der Club Hannover mit seinen über 260 Mitgliedern ein wichtiger Teil des hannoverschen Marketings.

In der Nachfolge von Frau Dr. Isabell Goldberg übernimmt Uwe Berger, geschäftsführender Gesellschafter der B&B. Markenagentur GmbH und ausgewiesener Kenner der hannoverschen Marketinglandschaft, für die nächsten zwei Jahre das Amt des Präsidenten des Marketing-Clubs Hannover.

„Wir wollen zeitgemäße Angebote machen, Weiterbildung mit persönlicher Vernetzung bereichern und auf hohem Niveau Wissen für morgen stiften“.

Uwe Berger (50) ist studierter Betriebswirt und führt die Agentur als alleiniger Geschäftsführer seit 2010. Sein besonderes Interesse gilt der Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft, insbesondere im Zeichen der Digitalisierung. Im Vorsitz der LIGA H engagiert er sich für die Qualitätssicherung der lokalen Kommunikationsbranche und ist ebenfalls im IHK-Prüfungsausschuss tätig.

Gemeinsam mit fünf Vorstandskollegen wird Berger den Club repräsentieren und koordinieren. Dabei steht der Launch der Marketing-Club Academy und das Mitgliederwachstum ganz oben auf der Agenda 2017.

Diesen Beitrag teilen:


Weitere Beiträge


/News

GreenTec Awards: Hannoccino unter den Top 3!

Der Hannoccino ist Hannovers Antwort auf zu viel Müll. Das Gemeinschaftsprojekt von aha, der Stadt Hannover und weiteren Partnern stärkt das Umweltbewusstsein und liegt absolut im Trend! Für 2 Euro Pfand kann der von B&B. inszenierte Becher an über 120 Wechselstuben erworben werden. Dass der Hannoccino Lifestyle auf ökologische Weise vertritt, steht damit außer Frage! […]
/Blog

Event, Event, ein Lichtlein brennt

„Gibt es wirklich jemanden, der das gut findet?“ Das Urteil einer jungen Dame, die eher der nächsten Generation der Eventmacherinnen zuzuordnen ist, könnte vernichtender nicht sein. Ziel der Kritik ist ein – hier aus Gründen der Fairness nicht näher benannter – Walkact auf der Best of Events in den Dortmunder Westfalenhallen. Die Szene illustriert, was […]
/Blog

Digitalisierung gibt es nicht als Backmischung

Bereit für ein wenig geistige Flexibilität? Dann einmal die Synapsen entspannt und folgende These verdaut: Fernsehköche, der französische Philosoph Michel Serres, Algorithmen und Apfelkuchen sind die perfekten Reizwörter um das eigentliche Dilemma der Digitalisierung auf den Punkt zu bringen.
/Blog

Den Marketing Trends 2018 auf der Spur  

Marketer, Magazine, Unternehmen und Führungskräfte wissen, welche Technologien in Zukunft vermehrt zum Einsatz kommen und ungeahnte Möglichkeiten für Markenerlebnisse schaffen können. Prognosen gibt es für 2018 daher viele. Unter den vielen Meinungen stechen dabei drei Topthemen besonders hervor, die im Laufe des Jahres von Bedeutung werden und schon jetzt im Fokus von Unternehmen stehen.