/ News

Erfolg im großen Stil: Ein Jahr Südniedersachsenprogramm

/ 15.02.2016

B&B. konzipiert und begleitet das Event im Burghotel Nörten Hardenberg

Vergangenen Freitag begangen Ministerpräsident Stephan Weil und über 240 geladene Gäste aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft das einjährige Jubiläum des Südniedersachsenprogramms. Damals von der EU initiiert, um den Markt strategisch aufzubauen und wirtschaftliche Projekte zu fördern, blickt das zentrale Projektbüro in Göttingen auf eine positive Entwicklung zurück. Mehr als 100 Projekte und über 7,7 Millionen Euro Fördermittel konnten im ersten Projektjahr bereitgestellt werden. Dieses Jahr befinden sich bereits 17 Projekte im Bewilligungsverfahren.

„Südniedersachsen hat nicht nur eine großartige Landschaft. Südniedersachsen ist das Wissenschaftszentrum. … Sollten alle geplanten Projekte umgesetzt werden“, so Weil, „reden wir zum jetzigen Zeitpunkt von einem Investitionsvolumen von knapp 70 Millionen Euro.“ Neben der Ansprache des Ministerpräsidenten boten die anschließenden Projektplattformen den passenden Rahmen für Workshops und die Vorstellung neuer Projektideen.

Gemeinsam mit dem Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung und dem Projektbüro gestaltete B&B. den gesamten Ablaufplan und begleitete die Realisierung vor Ort. Von der Konzeption über die konkrete Planung bis hin zur Durchführung inklusive Online-Einladungsmanagement, Aufbau, Moderation und Speakerwahl übernahm B&B. den umfangreichen Prozess der gesamten Eventplanung, flankierend wurden Give-aways, Roll-ups, Beachflags und Presse-Materialien kreiert.

Der dreiminütige Imagetrailer und die Visuals für die Screens rundeten das Konzept zusätzlich ab und ermöglichten die professionelle, ganzheitliche Inszenierung über alle Kanäle hinweg.

Diesen Beitrag teilen:



Weitere Beiträge


/News

sprinti ist da!

Der neue On-Demand-Fahrservice des GVH ist am 1. Juni 2021 an den Start gegangen. Nachdem B&B. bereits letztes Jahr bei der Gestaltung der neuen Marke unterstützt hat, durften wir auch dieses Jahr bei den Kommunikationsmaßnahmen zur Einführung des flexiblen Fahrservices beratend zur Seite stehen.
/News

Der IdeenExpo Science Slam live aus dem überwegs

Am 15. April 2021 haben wir wieder den IdeenExpo Science Slam begleitet! Der wissenschaftliche Wettbewerb fand diesmal als Partner des Online-Events „Inspiration: die Zukunftsarena“ vom Innovationsland, bzw. dem Bundesministerium für Bildung und Forschung, statt. In der Vorbereitung durften wir die IdeenExpo unter anderem mit Grafikdesign und Text für den Science Slam unterstützen. Wie schon beim […]
/News

miteinander Verein – Das Vereinszentrum von Hannover 96 in neuem Glanz

Es war uns als hannoversche Markenagentur eine große Ehre für das Vereinszentrum unseres Heimatvereins Hannover 96 ein neues Logo und den Slogan „miteinander Verein“ zu konzipieren! „Die abstrakte Kontur des herausragenden neuen Gebäudes als reduzierte grafische Umsetzung ist zusammen mit dem neuen Claim „miteinander Verein“ eine kompakte Kennzeichnung für den Zusammenhalt unter einem Dach“, erklärt […]
/News

Bunt und schrill – GVH startet neue Produktkampagne

Im Rahmen der dritten Kampagnenphase der Tarifstrukturreform des GVH gingen kürzlich drei Tarifneuerungen an den Start. B&B. durfte dazu die Kampagne entwickeln. Herausgekommen ist eine lebendige, ansprechende Kampagne, die mit bunten Farben und sympathischen Motiven lockt und Lust darauf macht, die neuen Produkte kennenzulernen! Die Kampagne vermarktet schlichtweg drei neue Tarifprodukte des GVH: die Seniorennetzkarte, […]
/News

deep dive – der Podcast im überwegs

In unserer Podcast-Serie taucht Radio-Hannover-Stimme Malte Schlumbohm in die schillernde Welt innovativer Methoden, Entwicklungen und Trends ab. Mit einer kurzweiligen Mischung aus Neugier und journalistischer Sorgfalt nimmt er sich in den Folgen viel Zeit, die Menschen hinter den Themen zu entdecken. think. learn. innovate – im Podcast-Format. In der ersten Folge dreht sich alles um […]
/News

„Europa für Niedersachsen“ in den sozialen Netzwerken

Das Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung sowie das Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz setzen jetzt auch auf B&B., um die Marke „Europa für Niedersachsen“ auf Facebook und Instagram zu spielen! Ergänzend zu dem von uns geführten YouTube-Kanal “Europa für Niedersachsen” bieten Facebook und Instagram weitere Möglichkeiten, EU-Förderung in Niedersachsen erfahrbar zu […]