/ News

Aktueller GVH Verbundbericht 2015/16 online

Sebastian Tammen
von Sebastian Tammen
/ 23.12.2016

Mit insgesamt sieben Partnern bietet der GVH als Verkehrsverbund für den öffentlichen Personenverkehr in Hannover ein zukunftsweisendes Mobilitätsangebot. In Vorbereitung auf das neue Geschäftsjahr 2017 veröffentlicht der Großraum-Verkehr Hannover nun seinen alljährlichen Verbundbericht. Im Fokus des Berichts steht vor allem der Ausbau des Mobilitätsshops.

Hauke Jagau, Regionspräsident Hannovers, hebt das digitalisierte Mobilitätsangebot lobend hervor:

Über gvh.de können nicht nur Tickets für den ÖPNV gekauft werden. Die Einwohnerinnen und Einwohner und Besucherinnen und Besucher der Region haben die Möglichkeit, die verschiedensten Angebote zu nutzen, um sich ihren individuellen Mobilitätsmix zusammenzustellen.“

Auch Ulf Mattern, Geschäftsführer des GVH, sieht den Mobilitätsshop als einen wichtigen Baustein des künftiges Angebots:

„Mit dem Dreh- und Angelpunkt „Mobilitätsshop“ haben wir das richtige Instrument installiert, um unseren Kunden Angebote aus einem Guss zu machen. Der Grundstein ist gelegt. Jetzt gilt es, die nächste Ausbaustufen in Angriff zu nehmen. Wir alle gemeinsam!“

Neben den aktuellen Fahrgast- und Vertriebszahlen und einer Übersicht der Änderungen im Tarifbereich, portraitiert der Verbundbericht ebenfalls das neue Mitglied WestfalenBahn, hebt die neu aufgelegte Kundengarantie hervor und gibt einen Ausblick auf die kommenden Neuerungen im Jahr 2017.

Diesen Beitrag teilen:


Weitere Beiträge


/News

Die RECKEN – überwegs ist dabei!

Wir haben großartige Neuigkeiten: Das überwegs ist jetzt Partner im WirtschaftsClub des Spitzenhandballvereins TSV Hannover-Burgdorf – den RECKEN! Wir sind sehr stolz auf die Jungs, ihre Leistung und ihre Siege. Seit genau 10 Jahren spielt Hannover erstklassig: 2009 stiegen die RECKEN in die 1. Bundesliga auf und katapultierten die Landeshauptstadt damit auf die Handballlandkarte. Umso […]
/News

Hannover übt die Verkehrswende

Der zurückliegende Samstag war ein historischer Tag in der Geschichte des GVH. Als erster deutscher Verkehrsverbund hat der Großraum-Verkehr Hannover am 30.11.2019 Nahverkehr zum Nulltarif in seinem gesamten Tarifgebiet angeboten – bis in die frühen Morgenstunden des 1. Adventsonntags hinein. Das Verkehrsangebot in der Stadt und der Region wurde für die Aktion mit zusätzlichen Fahrzeugen […]
/News

Gratis ÖPNV: Für die Region und für das Klima.

Am Samstag, den 30.11.2019 ist das Bus- und Bahnfahren in der gesamten Region Hannover kostenlos. Das hat es noch nie gegeben! Zu diesem besonderen Ereignis durfte B&B. für den GVH die Kampagne entwickeln.Diese reichte von der Entwicklung eines Kampagnen-Visuals über Out-of-Home- und Online-Anzeigen bis hin zu einer eigenen Microsite. Auf https://gratis.gvh.de/ finden alle Zielgruppen Informationen […]
/News

hauspost als Best Practice

Bereits im November 2018 wurde die hauspost, das Mitgliedermagazin der Heimkehr e.G., mit der Ausgabe 2/2017 für den bundesweiten Wettbewerb „Deutschlands beste Mieterzeitung“ vom Spitzenverband der Wohnungswirtschaft GdW nominiert. Jetzt hat der GdW einen Best-Practice-Leitfaden herausgegeben, in dem die hauspost für ihr „besonderes und kreatives Gestaltungskonzept“ hervorgehoben wird.
/News

überwegs zu neuen Arbeitsweisen

B&B. ist um eine Erfahrung reicher. Genauer gesagt: Um einen Erfahrungsraum, der der Agentur und vor allem ihren Kunden in Zukunft neue, weitreichende Möglichkeit bietet. Mit dem überwegs stehen nun absolut flexibel gestaltete und gestaltbare Räumlichkeiten zur Verfügung, in denen Kunden, Unternehmen, Entscheider, Macher und Denker von nun an neue Impulse setzen.