/ News

B&B. bleibt „#creativecoder{“ treu.

/ 19.03.2015

Kreativer und Coder – das geht? „Geht schon“, sagt Patrick Schaper, derzeit Web Developer bei B&B. und ausgebildeter Mediengestalter Digital und Print. Schaper nahm als einer von 11 Teilnehmern an der ersten Runde des Traineeprogramms „#creativecoder{“ teil und ist überzeugt: „Ich würd’s auf jeden Fall wieder machen.“ Neben zwei eigenen Musterprojekten (Frontend/Backend) erhielt Schaper Einblick in die Bereiche Projektmanagement und Qualitätssicherung und wurde zielgerichtet auf die speziellen Anforderungen des Programmierens für die Online-Medien ausgebildet. Sein Fazit: „Viel gemacht, viel gebracht.“

Im Rahmen der CeBit erhielten alle Teilnehmer sowohl ein Abschlusszeugnis der Dr. Buhmann Schule als auch ein vollwertiges IHK-Zertifikat. Gleichzeitig gab hannoverimpuls den Startschuss für das Programm 2015.

Das Konzept: Zwölf Monate Ausbildung, vier Tage Mitarbeit im Betrieb, ein Tag in der Schule. Die Auszubildenden erhalten neben dem technischen Know-how vor allem auch die Möglichkeit, gestalterisch aktiv zu werden. Nach einem ersten Abstraktionstest beim [kre|H|tiv] Netzwerk Hannover e. V. stellen sich die aufstrebenden Programmierer den teilnehmenden Partnerbetrieben vor. Sobald sich Schule und Betrieb für den Kandidaten entschieden haben, startet die Ausbildung im Oktober dieses Jahres.

Unter dem Motto „Nach dem Coder ist vor dem Coder“ startet das bundesweit erste Traineeprogramm „#creativecoder{“ nun in den zweiten Durchgang: Erfahrene Dozenten geben jungen, motivierten Talenten die Chance, ihre Programmierkenntnisse unter Beweis zu stellen und praxisnah zu entwickeln. Der Ausbildungslehrgang ist durch die IHK zertifiziert und wird zusammen mit der Dr. Buhmann Schule und dem [kre|H|tiv] Netzwerk Hannover e. V. umgesetzt. Neben der inhaltlichen Mitarbeit am Konzept hat B&B. dem ganzen Projekt auch – pro bono – ihre integrierte Identität verpasst.

Alle Interessierten können sich bis einschließlich 30. Juni 2015 direkt bei der Dr. Buhmann Schule bewerben: Dr. Buhmann Schule GmbH, Tel: 0511 / 30108 – 0 – Fax: 0511 / 30108 – 66 – www.buhmann.dedbs@nullbuhmann.de

Mehr Informationen zum Traineeprogramm unter http://creative-coder.net/.

Diesen Beitrag teilen:



Weitere Beiträge


OMR Festival 2022
/Blog

Das war das OMR Festival 2022!

Wir, Manon und Emely, waren am 17. und 18. Mai auf dem OMR Festival 2022! Über 700 Speaker*innen trafen am Dienstag und Mittwoch in Hamburg ein, um ihre Expertise in Themen wie Marketing, Social Media, Tech und Innovation auf zehn Bühnen zu teilen. Das umfangreiche Programm erforderte tagelange Planung für uns – schließlich wollten wir […]
NBank Website Relaunch
/News

Website-Relaunch für die NBank

B&B. proudly presents: www.nbank.de Die neue Website der NBank ist online! Das UX & UI Konzept stammt aus unserer Agentur. Mit dem neuen Webauftritt erwartet die Besucher*innen nun nicht nur ein zeitgemäßes und kohärentes Markenerlebnis, sondern darüber hinaus auch eine intuitive, digitale Informationsplattform.Vielen Dank an die NBank für das Vertrauen in unsere Kreation und an […]
TROESTER Filmdreh
/News

Herzlich Willkommen bei TROESTER

TROESTER ist ein Hersteller für hochwertige und nachhaltige Lösungen in der Kautschuk- und Kunststoffverarbeitung. Kürzlich waren unsere Motion Designer Chris und Jens, sowie unser Markenberater Lukas erneut bei unserem neuen Kunden zu Besuch. Dort haben wir einen neuen Moodfilm für das Unternehmen gedreht, der die elementaren Markenwerte widerspiegelt und Einblicke in die Arbeit und die […]
Smart-City-Days Hannover
/News

Smart-City-Days Hannover 2022 – ein voller Erfolg

Am 21. und 22. April 2022 fanden die Smart-City-Days Hannover statt. Dreh- und Angelpunkt des Geschehens war der Opernplatz. Dort waren Unternehmen und Organisationen wie Digitales Hannover, IdeenExpo, KreHtiv-Netzwerk, Stadtbibliothek Hannover, enercity und Futur X vertreten. Zudem beteiligten sich auch Akteur*innen in der Nähe der Stadtmitte. Auch das überwegs war ein Teil der Smart-City-Days Hannover. […]
Auftakt Förderperiode Veranstaltung
/News

Der Auftakt zur Förderperiode 2021-2027

Am 28. Februar fand bei uns im überwegs eine Hybrid-Veranstaltung zum Auftakt der neuen EU-Förderperiode 2021-2027 statt. Unter der Fragestellung „Wie kann europäische Förderung die Lebensbedingungen in ganz Niedersachsen verbessern?“ traten spannende Gäst*innen vor unsere Kamera:   Die Niedersächsische Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung Birgit Honé begrüßte die Redner*innen vor Ort und […]
/News

Sinn für Marken

Sinn für Marken Ein Leitsatz, nach dem wir leben. Ein Leitsatz, der uns tagtäglich begleitet. Wir befassen uns bei unserer Arbeit ständig mit allen möglichen Sinnen, aber heute gibt es etwas aufs Ohr: Wir haben nicht nur den Corporate Sound für die Arbeitgebermarke Niedersachsen, sondern auch für Möbel Heinrich und die Gesellschaft für Dienste im […]