/ Blog

Was ist … Storytelling?

Sebastian Tammen
von Sebastian Tammen
/ 02.02.2018

Geschichten zu erzählen – Storytelling – existiert schon seit der Steinzeit und ist seit jeher eines der effektivsten Wege, Botschaften zu transportieren. Anders als damals stehen einem Unternehmen heute eine Vielzahl von Kanälen, Formaten und Möglichkeiten zur Verfügung, um die eigene Geschichte zu erzählen – und damit nicht nur die Kunden zu begeistern, sondern auch einen Mehrwert für das eigene Unternehmen zu schaffen.

 

Neuer Begriff für alte Weisheit

Storytelling ist eine wirksame Methode, um wichtige Informationen so weiterzugeben, dass sie für die Empfänger nicht nur leicht verständlich und einprägsam sind, sondern auch dazu anregen, selbst ein Teil der Geschichte zu werden. Die Idee: Je intensiver wir uns mit einem Sachverhalt auseinandersetzen, desto besser können wir uns an ihn erinnern und desto wahrscheinlicher ist es, dass wir ihn auch gedanklich aufnehmen.

„Marketing von morgen heißt: eine Geschichte von Menschen erzählen, die sich vorgenommen haben, etwas herzustellen, was Menschen wirklich lieben und brauchen. Weil es ungewöhnlich schön ist. Oder echte Probleme löst. Weil es die Welt rettet. Oder Spaß in einer Weise macht, für die der Mensch geschaffen ist.“ – Matthias Horx, Zukunftsinstitut

Jedes Mal, wenn wir eine Geschichte hören, begibt sich unser Gehirn in einen entspannten Trancemodus. In diesem Zustand nehmen wir Inhalte auf einer tieferen Ebene auf – und arbeiten sie fortan im Unterbewusstsein weiter aus. Das gilt allerdings nur, wenn wir eine (emotionale) Verbindung zum Gehörten herstellen und das Setting der Geschichte verorten können. Andernfalls verpufft die Wirkung fast vollständig.

Etablierte Unternehmen und internationale Marken haben den Dreh längst raus und nutzen Geschichten, um die eigenen Werte zu kommunizieren, Botschaften auf Anspruchsgruppen zuzuschneiden und Produkte und Dienstleistungen erlebbar zu machen. Wie aber geht ein Mittelständler mit der Herausforderung um, sich selbst, seine Marke oder seine Produkte schlüssig und spannend zu erzählen?

 

Diesen Beitrag teilen:


Weitere Beiträge


/News

B&B. übernimmt Verantwortung.

In diesen bewegten Zeiten übernehmen wir als Agentur Verantwortung für die Gesundheit von uns allen. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen, ab Montag, den 16. März im Homeoffice-Modus zu arbeiten.
/News

überwegs ist Partner bei Hannover sauber!

Neues aus dem überwegs: Die agile Mietlocation powered by B&B. ist nun Partner von Hannover sauber! – eine Kampagne, die es sich zum Ziel gesetzt hat, zusätzliche öffentliche Maßnahmen zur Sauberkeit umzusetzen. Gemeinsam Hannover stärker und noch sauberer machen – das ist eine Mission, die auch das überwegs als hannoversche Marke selbstverständlich unterstützt: Es stellt […]
/News

Freiwillige Feuerwehr: Engagement zeigen

In großen Teilen Deutschlands wird der Brandschutz nicht von Berufs-, sondern von Freiwilligen Feuerwehren sichergestellt. Ohne deren ehrenamtliche Arbeit wäre eine flächendeckende Hilfeleistung in Notfällen schlicht unmöglich – und das nicht nur auf dem Lande oder in kleinen Ortschaften, sondern auch in den großen Städten. Konstant hohe Mitgliederzahlen sind daher unerlässlich. „Ja zur Feuerwehr“ ist […]
/News

HY_live – Connected to change

Hannovers neuer Top-Standort. Der Holländische Pavillon im EXPO-Park Hannover lebt neu auf. 2023 soll er wieder eröffnet werden: HY_live – ein hybrides Wohn-, Lern- und Arbeitsprojekt vom Joint Venture der WOHNKOMPANIE Nord und der i Live Group GmbH. Hier ist wieder was los! HY_live ist ein innovatives Konzept für zwei große komplementäre Bauwerke: den ehemaligen […]
/News

Alles (schnell) einsteigen!

Um eine kürzere Haltezeit ihrer Busse zu erreichen, hat regiobus am 25. Januar 2020 den Schnelleinstieg eingeführt: Fahrgäste, die bereits eine gültige Fahrkarte besitzen, müssen diese beim Einsteigen nicht mehr vorzeigen. Der Einstieg in einen regiobus erfolgt grundsätzlich durch die vordere Tür. Bisher mussten alle Personen dem Busfahrer beim Einstieg ihren gültigen Fahrschein vorzeigen. Es […]
/Blog

Meaningful Brands: Sinn für Marken

Stell dir vor, Marken verschwinden – und keiner merkt’s. Marken erhöhen unsere Lebensqualität und unser Wohlbefinden. Damit sie für den Menschen aber eine entscheidende Rolle spielen, muss ihre wahre Bedeutung viel tiefer gehen. 77 % aller Marken könnten heute verschwinden und niemandem würde es auffallen. Das zeigt die Meaningful Brands Studie by Havas.