/ Blog

#bump17: „Just try it“

Sebastian Tammen
von Sebastian Tammen
/ 28.06.2017

Jedes Jahr treffen sich zahlreiche Kreative auf dem belgischen BUMP Festival (#bump17). Ihr Ziel: Hochrangige Speaker kennenlernen und die neuesten Trends aus der digitalen Designbranche entdecken. Long und Simon waren vor Ort und haben auf jedem eines mitgebracht: Lust auf mehr! Ein Rückblick.

Kortrijk ist nur knapp halb so groß wie Hannover. Dennoch verwandelt sich die in der Provinz Westflanderns gelegene Stadt Jahr für Jahr zu einer poppigen Hochburg kreativer Innovation. Hunderte von Designern, Grafikern und Codern kommen hier zusammen, um sich über den State-of-the-art in den verschiedensten Bereichen auszutauschen. Und das in höchst kollegialer Atmosphäre. Ein gutes Zeichen, denn Kreation entsteht nicht selten aus dem Team heraus.

Sobald alle sitzen geht es auch schon los: Der Bürgermeister Vincent Van Quickenborne begrüßt die Teilnehmer und übergibt an den Moderator. Die Gäste sind begeistert, die Stimmung schon jetzt super. Und die eindrucksvollen Vorträge tuen ihr Übriges.

Über zehn Stunden geballte Profi-Power rund um das Thema Design haben uns vor allem eines gezeigt: Auch die Großen kochen nur mit Wasser und erreichen ihre Exzellenz meist durch den eigenen Anspruch an sich selbst und durch eine Umgebung, die sie kreativ stimuliert. Vielleicht haben die Betreiber des Festivals auch aus genau diesem Grund Kortrijk gewählt: Sie erfindet sich immer wieder neu. Und genau das werden wir künftig noch stärker machen.
Mehr Impressionen zum Event und eine kurze Zusammenfassung aller Speaker findet Ihr auf Facebook.

 

 

Diesen Beitrag teilen:


Weitere Beiträge


/News

Silber beim Best of Content Marketing Award

Mit seinem Geschäftsbericht 2018 hat der aha Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover vorgestern die Silbermedaille bei Europas größtem Content-Marketing-Preis, dem Best of Content Marketing Award, gewonnen.
/News

Neue Website für Digitales Hannover e.V.

Pünktlich zum bundesweiten #Digitaltag2020, an dem sich auch Digitales Hannover mit spannenden Aktionen beteiligte, erfuhr die Vereins-Website einen Relaunch. Die neue Website stellt Zielsetzung und Strategie des Vereins in den Mittelpunkt.
/News

B&B. unterstützt den GVH bei bundesweit einzigartigem Pilotprojekt

Nachdem der GVH Ende 2019 mit dem “Gratis-fahr’n-Tag” kostenlosen ÖPNV in der gesamten Region Hannover angeboten hat, stellt der Verkehrsverbund nun weitere Weichen in Richtung Verkehrswende: Mit dem neuen On-Demand-Service sprinti wird im Umland ein Shuttleservice für mehrere Personen geschaffen.
/News

Mit KI gemeinsam Gutes tun: Vidya Munde-Müller (Givetastic) im Interview

Künstliche Intelligenz (KI) wird zuweilen als Bedrohung empfunden. „Der Aufstieg leistungsstarker KI wird entweder das Beste oder das Schlimmste sein, was der Menschheit je widerfahren ist“, prophezeite einst Stephen Hawking. Dass es sich um Ersteres handeln könnte, legen Apps wie diese nahe: Givetastic macht sich KI zunutze, um damit soziales und ökologisches Engagement zu stärken. […]
/News

vinyltalk #14: Dr. Christoph Kolbe

Der Psychologe und Existenzanalytiker Dr. Christoph Kolbe spricht im überwegs mit Gastgeber Uwe Berger über personales Leadership, Vertrauen und psychologische Stabilität in Zeiten der Coronakrise. Außerdem verrät Kolbe, wie sehr ihn Crosby, Stills, Nash & Young in seiner Jugend geprägt haben.